Bausteine der Finanzierung

Bausteine der Finanzierung Experten empfehlen bei der Finanzierung einer Immobilie einen Eigenkapitalanteil von 20 Prozent. Dazu zählen zum Beispiel Barvermögen, Sparbriefe, Bausparverträge und auch Lebensversicherungen. Wenn Sie Eigenleistungen einbringen möchten, schätzen Sie diese realistisch ein, damit Ihre Finanzierung nicht ins Wanken gerät.

Weitere Beiträge:

Bevor Sie einen Kaufvertrag unterzeichnen, sollten Sie folgende Unterlagen prüfen: Grundbuch: Gibt es Wege- oder Vorverkaufsrechte, ausstehende Erschließungskosten? Baulastenverzeichnis: Wie ist die Bebaubarkeit des Grundstücks? Liegenschaftskataster: Wie sind die Grundstücksgrenzen? Altlastenverzeichnis: Ist das Grundstück belastet, zum Beispiel durch Bodengifte? Ein Notar unterstützt Sie zudem bei der rechtlichen Abwicklung Ihres Kaufvertrags. Er überprüft die Einträge im […]

Weiterlesen

Eine Kaufentscheidung bei einer Immobilie ist eine große Aufgabe. Es ist für viele die wahrscheinlich wichtigste Entscheidung ihres Lebens. Eine gute Vorbereitung schützt jetzt vor unerwarteten Überraschungen und spart im besten Fall vielleicht sogar noch Geld. Die Berater der Volksbank Dreieich eG helfen bei der optimalen Vorbereitung und zeigen bereits hier vorab eine erste Liste […]

Weiterlesen